Fußball gegen Rassismus 2012

Fußball gegen Rassismus 2012 - Fotowettbewerb Platz 2Zum zweiten Mal fand im Rahmen der Interkulturelle Woche ein Fußballturnier gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit statt. Es nahmen Mannschaften aus dem Bereich Justiz, dem Umweltbundesamt, der Polizei sowie  von Sport- und Jugendclubs teil.

Es wurde erstmals um einen Wanderpokal gespielt. Dieser wurde vom Oberbürgermeister der Stadt Dessau-Roßlau, Klemens Koschig, an die Siegermannschaft „Löwen von Afrika“ überreicht.
Für die Unterstützung dieser Veranstaltung geht ein besonderer Dank an die Volksbank Dessau.

Unser Fußballturnier wurde vom Ökumenischer Vorbereitungsausschuss zur Interkulturellen Woche in Frankfurt am Main als beispielhafte Veranstaltung in die Kategorie “Good Practice” aufgenommen.

Ebenso freut es uns, dass wir im bundesweiten Fotowettbewerb zur IKW 2012 mit diesem Bild vom “Fußball gegen Rassismus” den 2. Platz erringen konnten.